logo

Volltextsuche

Seiteninhalt

Mit dem Papierkorb arbeiten

12.1 Allgemeines

Der Papierkorb ermöglicht es, gelöschte Dateien in Data Rooms und Subrooms wiederherzustellen. Diese Funktion lässt sich pro Data Room aktivieren; jeder Data Room erhält einen eigenen Papierkorb.
Ist der Papierkorb aktiviert, werden in diesem Data Room Dateien beim Löschen nicht mehr endgültig gelöscht, sondern in den Papierkorb verschoben und dort weiterhin aufbewahrt.

Dateien, die sich im Papierkorb befinden, belegen weiterhin Speicherplatz und werden auf Ihr verfügbares Datenkontingent angerechnet.

12.2 Aktivierung des Papierkorbes

Der Papierkorb kann entweder bei der Erstellung des Data Rooms aktiviert werden, oder im Nachhinein bei der Bearbeitung.

Papierkorb aktivieren

Zusätzlich kann die Vorhaltezeit des Papierkorbes bestimmt werden. In diesem Fall werden Dateien, welche sich länger als X Tage im Papierkorb befinden automatisch endgültig gelöscht.

Ist keine Vorhaltezeit definiert, bleiben die Dateien solange im Papierkorb erhalten, bis Sie diese aus dem Papierkorb wiederherstellen, löschen oder diesen leeren.

Hinweis: Das Deaktivieren eines zuvor aktivierten Papierkorbs ist aus Sicherheitsgründen nur möglich, wenn alle darin enthaltenen Dateien zuvor endgültig gelöscht oder wiederhergestellt wurden.

12.3 Papierkorb öffnen und einsehen

Um den Papierkorb zu öffnen und die darin befindlichen Dateien einzusehen, klicken Sie in einem Data Room auf die Schaltfläche Papierkorb (hier rot umrandet):

Zugriff auf den Papierkorb

Um den Papierkorb öffnen zu können, benötigen Sie im Data Room das Recht Papierkorb einsehen. Dieses muss Ihnen vom Data Room Admin erteilt worden sein.

12.4 Gelöschte Dateien wiederherstellen

Um gelöschte Dateien aus dem Papierkorb wiederherzustellen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie den Papierkorb (siehe oben).
  2. Markieren Sie die Dateien, die Sie wiederherstellen möchten. Aktivieren Sie dazu das Kontrollkästchen vor jeder Datei, die wiederhergestellt werden soll.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Wiederherstellen (hier rot umrandet):
Papierkorb leeren

Die Dateien werden dann im Ordner wiederhergestellt, in dem sie ursprünglich gespeichert waren.

Befindet sich eine Datei mehrfach im Papierkorb, kann bei der Wiederherstellung die gewünschte Version gewählt werden, die wiederhergestellt werden soll:

Dateien im Papierkorb

Um Dateien aus dem Papierkorb wiederherstellen zu können, benötigen Sie im Data Room das Recht Papierkorb-Inhalte wiederherstellen. Dieses muss Ihnen vom Data Room Admin erteilt worden sein.

12.5 Bestimmte Dateien endgültig löschen

Um bestimmte Dateien aus dem Papierkorb endgültig zu löschen und den dadurch belegten Speicherplatz freizugeben, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie den Papierkorb (siehe oben).
  2. Markieren Sie die Dateien, die Sie endgültig löschen möchten. Aktivieren Sie dazu das Kontrollkästchen vor jeder Datei, die gelöscht werden soll.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Löschen (hier rot umrandet):
  4. Abbildung 111 Datei im Papierkorb löschen
  5.  Bestätigen Sie die Sicherheitsabfrage.

Um Dateien aus dem Papierkorb löschen zu können, benötigen Sie im Data Room das Recht Papierkorb leeren. Dieses muss Ihnen vom Data Room Admin erteilt worden sein.

12.5 Alle Dateien endgültig löschen (Papierkorb leeren)

Um alle Dateien aus dem Papierkorb endgültig zu löschen und den dadurch belegten Speicherplatz freizugeben, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie den Papierkorb (siehe oben).
  2. Klicken Sie auf die rote Schaltfläche Papierkorb leeren:
  3. Abbildung 112 Papierkorb leeren
  4. Bestätigen Sie die Sicherheitsabfrage.

Um den Papierkorb leeren zu können, benötigen Sie im Data Room das Recht Papierkorb leeren. Dieses muss Ihnen vom Data Room Admin erteilt worden sein.